1.  Gehe auf https://profile.timeular.com, melde dich an und gehe dann zu „Integrationen“. 

2. Klicke bei JIRA-Integration auf das „+“


 3. Gib deine JIRA-URL ein (zum Beispiel https://YOURAWESOMECOMPANY.atlassian.net/). Wenn du auf den „Test“-Button klickst und bereits autorisiert bist, kannst du die Schritte 6 bis 10 überspringen.  

4. Gehe zu deiner JIRA Instance.

5. Gehe in deiner JIRA Instance auf „Settings/Applications/Application links“ (Bitte beachte: Nur JIRA-Nutzer mit Administrator-Rechten können dies tun)  

6. Erstelle einen neuen Link für Timeular mit der URL https://profile.timeular.com


 7. Gib den Namen der Anwendung ein (Timeular for ZEI°), achte dabei darauf, dass du den Punkt „Create incoming link“ anklickst. Klicke dann auf „Weiter“. (Nur diese beiden Felder sind hier Pflichtfelder)


8. Gib deinen Consumer Key und den Public Key von der Timeular-Webseite ein.

9. Gehe zurück zur Timeular-Webseite und führe die nächsten Schritte aus, um Timeular Zugang zu deiner JIRA Instance zu geben.  

10. Wähle im nächsten Schritt bitte deinen Default Project Lead und den Projekt-Typ.

11. Wähle nun bitte, welches Projekt du nach Timeular importieren möchtest.

12. Im letzten Schritt werden unter https://YOURAWESOMECOMPANY.atlassian.net/plugins/servlet/webhooks vier Webhooks für die folgenden Events konfiguriert:

  • Worklog erstellt
  • Worklog gelöscht
  • Projekt erstellt
  • Projekt gelöscht 

13. Gehe zur Timeular-Webseite und klicke auf den Button „complete“.

Did this answer your question?